tragikomoedie.com

Tragikomödien 1992

Tragikomödien aus dem Jahr 1992 in der Tragikomödien Chronik auf tragikomoedie.com.



Alles, was ich mag

1992, Tschechien, mit Gina Bellmann, Juraj Nvota und Zdena Studenkova.
Thomás, Ende Dreißig, möchte sein Leben von Grund auf ändern. Die Bekanntschaft mit der jungen Engländerin Ann scheint die langersehnte Chance zu sein, endlich dem Alltagstrott, der Unsicherheit und Letargie, in die er gesunken ist, zu entkommen. Zur Zeit arbeitslos,...

Benny & Joon

1992, Amerika, mit Aidan Quinn, Johnny Depp und Mary Stuart Masterson.
Benny, Inhaber einer Autoreparaturwerkstatt, lebt seit dem Tod seiner Eltern, die bei einem Autounfall um's Leben kamen, zusammen mit seiner Schwester Joon, die mehr oder weniger autistisch veranlagt ist. Joon fühlt sich am wohlsten, wenn sie sich in ihr Atelier...

Die sieben besten Jahre

1992, Amerika, mit Diane Ladd, Ellen Burstyn und Olympia Dukakis.
Drei Witwen treffen sich regelmäßig auf dem Friedhof, um mit ihren verstorbenen Männern Zwiegespräche zu führen und sich über Trauer und Einsamkeit hinwegzuhelfen. Als eine von ihnen sich verliebt, wird die Freundschaft auf eine Zerreißprobe gestellt.

Feuerland II

1992, der Schweiz, mit Katharina Kilchenmann, Max Rüdlinger und Polo Hofer.

Lawinen über Tölzbad

1992, Kanada, mit Gosia Dobrowolska, Kyle McCulloch und Sarah Neville.
In einem Bergdorf in den Alpen entwickelt ein Gymnasiast inzestuöse Gefühle für seine Mutter. Diese verliebt sich in einen Grafen. Schließlich taucht auch noch der Geist des lange verstorbenen Vaters auf, um die Familie vor weiterem Unheil zu schützen.